2.Vorstandssitzung in Bad Blankenburg

Erstellt von Christine Saalfeld |

 

Der Vorstand hatte getagt und sich mit einer schwierigen Thematik befassen müssen, für die es gilt, schnellstmöglich im Interesse aller - für die Gruppen und Vorstand- eine Lösung zu finden. Deshalb nutzten wir die therapeutische Wassergymnastik als erholsamen Gegenpart für unsere vom sitzen stark beanspruchten Glieder!

Ein Aufenthalt im Freien war für diverse Einzelgespräche recht sinnvoll, was alle Beteiligten sehr gern in Anspruch genommen haben. Energiegeladen konnte die Sitzung fortgeführt werden.“.

Zurück
102df87c-20d9-41dc-af83-5e5cb3af273f.jpg
8554f58e-f74b-4867-9cae-f1fcf666ef4f.jpg
5e751bfb-4bfa-49c5-9e4e-602e88149604.jpg
f342e048-e0ee-484a-9eb4-773e88336598.jpg