Einladung 3.Harz-Wanderung

Erstellt von Thomas Walter |

Harzwanderung vom 25.09.2020-27.09.2020

Liebe Wanderfreunde,

auch in diesem Jahr wollen wir wieder 2 Etappen auf dem Harzer Hexenstieg wandern.

Beginnen werden wir die erste Etappe in Rübeland.

Der Weg führt uns über die Trogfurther Brücke, Königshütte nach Drei Annen Hohne. Die erste Etappe ist 20 Kilometer lang. 130 Höhenmeter müssen wir bewältigen.

Am Sonntag wandern wir von Drei Annen Hohne über Elend, Schierke zum Brocken. Zuvor können wir in Elend die kleinste Holzkirche Deutschlands besichtigen. Für unsere Wanderfreunde die den Aufstieg oder Abstieg zum/vom Brocken nicht schaffen, besteht die Möglichkeit in Schierke die Brockenbahn zu benutzen.

Wegen des Anstieges zum Brocken habe ich für die zweite Etappe nur 13,5 Kilometer vorgesehen.

Übernachten werden wir im Appartement-Hotel in Rübeland. Ich habe für uns Übernachtungen mit Frühstück und Halbpension  gebucht.

Anmeldungen können sofort erfolgen an meine Mail-Adresse tgwaltergmxde.

Nach Eingang der Anmeldung werde ich die Hotelreservierung übernehmen. Eventuelle Änderungen oder Stornierungen sind vom Teilnehmer selbst vorzunehmen und auch daraus entstehende Kosten selbst zu tragen.

Ich freue mich auf unser Wiedersehen und unser geselliges Beisammensein.

Jena, d. 2. März 2020

Thomas Walter

1.Etappe Link zu Google Maps

https://goo.gl/maps/cnECLF8h8PSzTgs37

2.Etappe Link zu Google Maps

https://goo.gl/maps/x6iZYh32KNBFqwfY8

Zurück
IMG_0865.JPG
1.Harzwanderung