Bericht zur Vorstellung der neuen Morbus Bechterew-App

| Aus unseren Gruppen

Am 28. Februar 2022 fand der virtuelle Stammtisch der Jungen Bechterewler statt.

Zu Gast waren die zwei Medizinstudenten von der Universität Würzburg, Maxime le Maire und Tobias Heusinger.

Unter der Frage „Wie kann eine App bei Morbus Bechterew helfen?“ stellten Maxime le Maire und Tobias Heusinger die Inhalte und Möglichkeiten der App vor.

Den Bericht zum Stammtisch könnt Ihr hier nachlesen: Bericht_Morbus-Bechterew-App

Zurück
Version_mit_Stichpunkten.png