Gemeinsam

Erstellt von Annette Lusky |

Liebe Leserinnen und Leser,

wir möchten uns gerade jetzt, in den Tagen von Corona und Lockdown, an all die Menschen richten, die mit uns gemeinsam vorwärtsblicken.

Wenn wir sagen „gemeinsam“, dann möchten wir euch einladen, den Kontakt mit uns aufzunehmen, sich zu informieren, wann kann ich was, wie und wo für mich und meine Gesundheit, sowie ein besseres Selbstwertgefühl und Wohlbefinden tun.

Wir, die DVMB- Landesverband Thüringen, bietet die Mitarbeit in 17 Selbsthilfegruppen, die Zusammenarbeit mit der

  • Deutschen Rheumaliga LV Thüringen,
  • des Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverbandes  LV Thüringen und anderen
  • Behindertenverbänden und einigen
  • Krankenkassen an.

Mit diesen Worten hoffen wir Ihr Interesse und Ihre Neugier geweckt zu haben.

Gemeinsam  mit -und füreinander wollen wir etwas bewegen. Immer das große Ziel vor Augen:

„Was ich tue, tue ich in der Gemeinschaft für mich und meine Gesundheit“.

Jeder Mensch kann seine Sorgen, persönlichen Probleme, gesundheitliche Beschwerden und damit zusammenhängende Fragen in einer Gemeinschaft, oder wie bei uns in einem Verband, viel leichter lösen und bekommt dazu die Unterstützung und das Verständnis der jeweiligen Gruppenmitglieder.

Wichtig ist, selbst etwas zu tun! Gerade jetzt in der Zeit der Corona- Pandemie!

Wir würden uns über jeden Kontakt mit Ihnen freuen, denn nur in einer starken Gemeinschaft können wir die Auswirkungen der Corona- Pandemie auf unser aller Leben positiv beeinflussen!

Gemeinsam schaffen wir das!

Der DVMB- Landesverband Thüringen e.V.

 

Zurück
Gemeinsam.jpg