Goldene Ehrennadel

Erstellt von Ina Ruddat |

Die Goldene – eine besondere Ehrung für Hans- Jürgen Sporbert

Corona hemmt nicht nur die Aktivitäten einer Gruppe oder die des Landesverbandes, nein, sie macht auch vor verdiente Ehrung nicht halt.

Hans-Jürgen Sporbert, eigentlich immer nur „Sporbi“ genannt, sollte schon zu unserer Mitgliederversammlung am 26.06.2021 mit der goldenen Ehrennadel geehrt werden. Da diese Veranstaltung als Präsenzveranstaltung leider ausfallen musste, fiel natürlich auch diese Ehrung erst einmal aus.

Aber aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben!

Am vergangenen Mittwoch, den 03.11.2021 nun endlich, fand sich eine Gelegenheit diese Ehrung in Meuselwitz vorzunehmen. Drei Vertreter, zwei aus den Reihen des Vorstandes und der Gruppensprecher der SHG Altenburger Land, Peter Börngen, besuchten „Sporbi“ zu Hause.

Es ergaben sich bereits beim Kaffee trinken interessante Gespräche über vergangenes und jenes, was die Zukunft betraf.

Viele Erinnerungen und Gedanken aus der Zeit seines aktiven Wirkens als Vorsitzender des Landesverbandes der DVMB Thüringen wurden preisgegeben und so verging die Zeit wie im Fluge. Danach ging es zum wichtigsten Thema, seine Ehrung. Mit verlesen der Laudatio und überreichen der Ehrennadel in Gold kamen wir zum Höhepunkt unseres Besuches.

Sporbi, wir danken Dir für alles was Du in Deiner Zeit als aktives Vorstandsmitglied für den Landesverband getan und erkämpft hast. Du hast wichtige Spuren gelegt, worauf wir gerne zurückblicken, aber für uns bedeutet dies auch, dass jeder neue Vorstand eigene Wege finden und gehen muss. DANKE

Ina Ruddat

stellv. Vorsitzende des LV Thüringen e.V.

Zurück
Goldene.JPG
Herzlichen Glückwunsch